Gaststube

Ulli aus LG schrieb am Donnerstag den 04.01.18 um 12:07

Ach lieber Stoppok....

hör Dir doch mal „You raise me up“ von Westlife an... So kann man das sagen.... Danke für Dein Herz!!! LG


Ulli aus LG schrieb am Montag den 01.01.18 um 01:26

Wünscht Stoppi...

Von Herzen ein gesundes, fröhlich musikalisches Jahr 2018. LG


Maria aus GE schrieb am Mittwoch den 27.12.17 um 12:33

Herzerwärmend...

war's in Oberhausen, Danke für die wunderbaren Klänge! Ich wünsche dir ein wundervolles Jahr 2018 mit einer Menge kreativer Eingebungen und weiterhin so unglaublich viel Freude an dem was du tust. Bleib so! Hast einen festen Platz in meinem Herzen. LG


Kurti aus Butzbach schrieb am Donnerstag den 21.12.17 um 08:44

Immer wieder ein Erlebnis

Das war wieder ein super Konzert gestern in Marburg. Ich komme, seit 9 Jahren, jedes Jahr um die Weihnachtszeit zu Deinem Konzert und bin immer wieder begeistert. Ob alleine, mit Worthy, mit Band oder wie gestern mit Tess, jedes mal ein Erlebnis. Eure beiden Stimmen haben total gut harmoniert. Freue mich schon auf nächstes mal. Gruß Kurti


Simone aus Unterkirnach schrieb am Dienstag den 19.12.17 um 18:33

Chapeaux!!

Das Konzert in Reutlingen am 17.12. war einfach nur der Hammer!! Ich fands einfach nur genial. Die Liedauswahl, die Kombination ... zwei absolut klasse Musiker, die ihre Musik leben und alles rausholen was geht. Danke für die tolle Musik/Texte die mich nun seit mehr als 20 Jahren begleiten und es auch weiterhin werden!


Silke und Sven aus schrieb am Montag den 18.12.17 um 18:34

Horizont

Dein Konzert gestern hat unseren Horizont erweitert und Tess ist einfach ne Granate! Gerne wieder Danke!


Frank Scolari aus Schwelm schrieb am Mittwoch den 13.12.17 um 16:02

Schwelm 08.12 2017

Nach dem beeindrucken Erfolg vor Jahren in Hattingen (Gebläsehalle) bei einer unmöglichen Raumakustik bei der selbst das Megafon versagen musste (Das Publikum ist aber vor Ort geblieben und hat gefeiert) und der "Strotozockenerkrankung" vor zwei Jahren als in Schwelm leider das Programm geändert musste hat es endlich geklappt und wir hatten sogar einen Platz in der 1.Reihe. Die Erwartungen waren groß doch die Wirklichkeit hat alles übertroffen. das war das beste Event seit langer Zeit für mich und hat einen festen Platz zwischen all den Konzerten der MegaBands in meiner Erinnerung eingenommen. Genug der Superlative. Danke Herr Stoppok, danke es war einfach geil. Bis bald mal. Frank mit dem verbundenen Finger


Maria aus GE schrieb am Dienstag den 05.12.17 um 10:24

So weit gefahren.....

von Bernie Conrads lief aus der Konserve vor dem Konzert in Bochum letztens......geht mir irgendwie nicht mehr aus dem Kopf. Die Situation und die Route kommen mir sehr bekannt vor.....komische Parallelen manchmal im Leben, wird alles noch mal abgerufen im alten Jahr aber hilft auch den Blickwinkel zu verändern ......kein Ja mehr zu leben, wenn man ein Nein fühlt......alles auf Anfang. Mal sehen was in Oberhausen so vorher zu hören ist :)


Heiko aus Wilhelmshaven schrieb am Freitag den 01.12.17 um 09:24

Und sie spielen Dich doch!!!

Moin aus dem hohen Norden, war wieder ein netter Abend in Oldenburg. Und nächstes Jahr wieder Wilhelmshaven?? Bitte ja! Und um mal eine Anmerkung Deinerseits ein wenig "nachzubessern": Doch!! Es gibt sie!! Radiosender, die Dich spielen. Radio Jade aus Wilhelmshaven (dem Sender, dem wir die absolute Treue halten) spielt Deine Lieder durchaus, weil der dortige Musikredakteur ein Gegner der Mainstream-Kultur ist. Es gibt also noch Hoffnung ;-) Also wenn Du wieder in WHV bist, denk an diesen Sender! :-) Bis zum nächsten Konzert! Heiko


Ulli aus LG schrieb am Montag den 27.11.17 um 21:35

Mit Dir ....

Würde ich alle Kühlschränke dieser Welt nach Timbuktu tragen. Ach schön das wenigstens ein Mann mein Herz so berührt wie ich es mir vorstelle. Küss die Hand Herr Stoppok.


Kristin aus Dötlingen schrieb am Sonntag den 26.11.17 um 11:14

Das war mal wieder ein toller Stoppok Abend!!!

Das war gestern echt ein super Konzert in Oldenburg und Tess war eine Bereicherung!!! Hat wirklich viel Spaß gemacht, aber das tust du ja immer, egal in welcher Formation!


Ulli aus LG schrieb am Samstag den 25.11.17 um 21:51

Schön...

Der Gedanke, das Putin und Trump und die Krokodile..... :) hat mir sehr viel Spaß gemacht gestern. Du bist mein Mann Stoppok, da bleib ich bei. ;) LG


Erik aus Magdeburg schrieb am Donnerstag den 23.11.17 um 12:42

War schön jewesem

Der gestrige Auftritt von Stefan und Tess in Magdeburg war toll. Die Zusammenarbeit mit Tess Wiley war erfrischend und brachte viele neue Eindrücke altbekannter Reigen. Feine Sache!


Dirk aus Fürth schrieb am Donnerstag den 23.11.17 um 11:46

Hamburg

Ich freu mich!


Maria aus GE schrieb am Freitag den 17.11.17 um 16:58

Ein Kirchenfest

.....schön war's. Wunderschöne Songauswahl und eine stimmgewaltige Unterstützung . Freue mich, dass ich dieses Jahr noch einmal in den Genuss eurer Musik kommen darf im schönen Ebertbad......und du gefällst mir eindeutig besser ohne Kreuz im Nacken ;)


Marion aus Hamburg schrieb am Mittwoch den 15.11.17 um 21:45

Hamburg - 24.11.2017 Wunsch

Moin, moin ich freue mich schon riesig auf das Konzert in Hamburg. Meine Tochter wird mich wiederholt begleiten. Ich bin froh, dass ich bezüglich meiner Erziehung nicht alles falsch gemacht habe.-) Wenn ich einen Titelwunsch äußern darf: Gladiatoren und Festung würde ich super gerne mal live hören. Bis denne, Marion


Maria aus GE schrieb am Montag den 06.11.17 um 14:46

Vielversprechender Trailer

......und endlich wieder bunt. Ich freu mich drauf!


Maria aus GE schrieb am Dienstag den 10.10.17 um 10:26

Augen auf....

dass man versucht dem Menschen den man liebt Flügel zu verleihen auch wenn die Gefahr besteht, dass er sich entfernen könnte......denn was wirklich zu dir gehört kannst du nicht verlieren .....diese Wurzeln werden immer wieder Blüten treiben.


Ulli aus LG schrieb am Dienstag den 10.10.17 um 09:46

Augen auf.....

Wenn man sich nur in die Blüten und nicht in die Wurzeln eines Menschen verliebt, weiß man ab Herbst nicht mehr, was man tun soll. Also.. Augen auf a la Stoppok. Stimmt doch Stefan, oder? ;)


Thomas aus schrieb am Montag den 09.10.17 um 07:26

Henrik Freischlader

Ich war gestern bei Henrik Freischlader in der Zeche Bochum, euch beide (Stoppok und Freischlader) könnte ich mir auf der Bühne auch gut vorstellen. Dat wäre mal schön.


Maria aus GE schrieb am Donnerstag den 05.10.17 um 14:11

Der November der echten Klänge

...wie schön....und das noch von oben abgesegnet ;) du und Tess Wiley in der Christuskirche in Bochum und Pippo Pollina in der Friedenskirche in Krefeld, na wenn das mal nicht göttlich geführt ist ;). Ich düse jetzt erst einmal ein paar Tage ans Meer und werde bei jedem Fischbrötchen das ich sehe an deine Hymne denken LG


Maria aus GE schrieb am Montag den 25.09.17 um 11:53

Demotapes

....eine tolle Sache ....traurig nur, dass so ein alter Song von Bernie Conrads nicht an Aktualität verloren hat! Traurig auch, dass gerade meine Stadt so viele vertrauensselige Lemminge hervorbringt die der falschen Fährte folgen. Da bekommt mein Leitsatz "das Leben ist bunt" nochmal eine ganz andere Bedeutung! LG


Ulli aus LG schrieb am Donnerstag den 21.09.17 um 10:02

Klopf Klopf...

Hallo Stoppi... ich habe ein passendes Armband von Fathom zu Deinem tollen neuen Anzug gefunden..... https://fathombracelets.com/collections/all-thimble-bracelets/products/colon-paracord-thimble-bracelet-black-white Liebe Grüße von Ulli


Maria aus GE schrieb am Dienstag den 19.09.17 um 09:25

Und die Frauen schauen doch was du an hast

......unsagbar scharfer Anzug am Sonntag! Die Kombi aus dem Mann der in dem Anzug steckte samt diesem Denkmal von Gitarre.......wie soll da ne Herzheilung jemals eine Chance haben? ;))) Aber du hast starke Konkurrenz bekommen: Bin schockverliebt in Michael Gaedt :))) Es war ein toller Abend mit wieder einmal ganz ausgesuchten Künstlern......bitte mehr davon!! LG


Thomas aus Haltern am See schrieb am Freitag den 15.09.17 um 12:08

Super Gast!

Danke Stoppok! Tess Wiley ist ein klasse Gast! Viel fragen sicher Tess wer? Aber die meisten kennen Sie aus dem Radio. Ist ein wenig her, aber sie war Sängerin bei Sixpence non the Richer und ihr leider einziger Hit war Kiss Me. Dafür lief das Teil aber auch im Radio rauf und runter und wird auch heute noch gerne gespielt. Also dann bis zum 22.12. im Ebertbad.